ALZHEIMER?!

Frage: Ab und zu geschieht mir in den letzten Monaten, dass ich peinliche Begegnungen mit guten Bekannten erlebe, deren Namen mir einfach nicht mehr einfallen wollen. Ist dies nun bereits der Beginn meines Alzheimers?! Susi, 74jährig Meine Antwort: Ist es der Name allein, der im richtigen Augenblick nicht abrufbar ist, ist es halb so wild. …

Schlafstörung – was tun?!

eigene Einschätzung meist schwierig Der Schlaf ist ein sehr komplexes biologisch-psychologisches Phänomen. Der Schlaf erfasst das Gehirn nicht als Ganzes, sondern ist ein lokaler Prozess. Bestimmte Hirnregionen "schlafen", während andere aktiv sind. In der Summe bleibt das Gehirn im Schlaf somit genauso aktiv wie im Wachzustand. Als Beispiel bringt das Gehirn beim Einschlafen etappenweise bestimmte …