Innehalten – im Hier und Jetzt

"now is all we have." “Ein spiritueller Weg, der nicht in den Alltag führt, ist ein Irrweg.” (Pater Willigis Jäger (Benediktiner-Mönch und Zen-Meister) In meinen Augen ist es auch gesundheitlich sehr förderlich, wenn ich keine getrennten „Lebensbereiche“ schaffe - getrennt in finanzielle, berufliche, private, spirituelle, gesundheitliche und so weiter. Ich versuche nur "das eine grosse …

Distanz zu sich

Was tut ein Mensch, der in Treibsand geraten ist? Natürlich: er will sich befreien. Er strampelt mit den Beinen, rudert mit den Armen - und bringt sich damit immer mehr in Schwierigkeiten. Was würde helfen? Innehalten, Ruhig-Werden und sich ganz flach hinlegen. So kann er dann langsam auf tragfähigen Boden robben. Dies verdeutlicht, welche Fehler …